Hannover, Bergamo, Frankfurt.

Neuigkeiten · · ·

Von der Zukunft der Wasserstoffwirtschaft in Hannover über die Eindämmung flüchtiger Emissionen in Bergamo bis hin zum Technologievorsprung in Frankfurt: wir sind dabei, wenn führende Köpfe der Branche sich treffen, um neue Energie- und Umwelttechnologien zu entwickeln. Auf der Hannover Messe vom 22. bis 26. April 2024, auf dem Industrial Valve Summit in Bergamo am 15. und 16. Mai 2024 und bei individuellen Gesprächen auf der Achema vom 10. bis 14. Juni 2024. Lassen Sie uns die Zukunft der Branche gemeinsam gestalten.

Wasserstoffzukunft in Hannover.

Wie verändert sich die Dynamik in der Wasserstofflandschaft, ist die Energiewende vielleicht doch ein Spaziergang, Wohin geht die PFAS-Reise, welche Chancen und Herausforderungen entstehen durch Zukunftstechnologien? Diese faszinierenden Fragen treiben die Diskussionen in der Branche an. Wir sind da, um Antworten zu finden. Auf der Hannover Messe. Vom 22. bis 26. April 2024. In Halle 13, Stand B44. Treffen Sie unsere Anwendungsspezialisten. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Buongiorno in Bergamo.

Sind Sie im Mai auch beim Industrial Valve Summit? Wir sind dort, um den flüchtigen Emissionen Einhalt zu gebieten. Denn dichten ist unser Job. Egal wo. Wie wäre es, wenn wir uns zu einem Cappuccino verabreden, die Eindrücke des Fachkongresses praxisnah verdichten? Das sind gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Ein vertiefender Blick bei einem entspannten Kaffee. Wir freuen uns auf das Gespräch! 

Achema mal anders.

Frankfurt ist ein wichtiges Heimspiel. Und das kurz vor der Fußball-Europameisterschaft. In diesem Jahr treten wir nicht als Aussteller auf der Achema an. Sondern verdichtet auf eine neue Art der Begegnung mit vertieften Einzelgesprächen. Abseits vom beschleunigten Passspiel und dem getakteten Messegespräch. Verbinden Sie Ihren Besuch auf der Achema mit einem Dichtungsaustausch im Konferenzzentrum. Damit aus Talk Technologievorsprung werden kann. Kontaktieren Sie uns gerne.