Dichtungskennwerte


Dichtungstyp: Weichstoffd. mit metall. Innenfassung
Dichtungshersteller: IDT
Dichtungsbezeichnung: Flachdichtung SIGRAFLEX® Hochdruck Pro mit Doppelbördel und Zentrierrand (1.4571, s=0,15), Profil FD33, WS 3888, Dichtungsdicke 2,0mm, Rev. 00
maximale Temperatur: 400 °C
maximaler Druck: 40 bar
Prüfinstitut: IDT
Anzahl Prüfungen: Doppelprüfung
Kontrollprüfung:
gasketdata.org: -

Export

Temesfl.cal

Dichtungshöhe unter Last eG

Dichtungshöhe eG / mm
Flächenpressung / MPa 20°C 100°C 200°C 400°C
0 2.075 2.08 2.09 2.19
1 2.017 2.05 2.05 2.155
20 1.711 1.675 1.68 1.807
30 1.588 1.558 1.565 1.718
40 1.52 1.486 1.499 1.657
50 1.474 1.44 1.448 1.614
60 1.437 1.402 1.404 1.581
80 1.387 1.336 1.341 1.508
100 1.329 1.249 1.263 1.446
120 1.267 1.201 1.213 1.404
140 1.23 1.175 1.178 1.373
160 1.203 1.155 1.156
180 1.126 1.133
200 1.105 1.111
220 1.08 1.091
240 1.057 1.076
260 1.027 1.062
280 1.011
300 0.992

Dichtungsverformung unter Last ΔeG

Dichtungsverformung ΔeG / mm
Flächenpressung / MPa 20°C 100°C 200°C 400°C
0 0.000 0.000 0.000 0.000
1 0.058 0.030 0.040 0.035
20 0.364 0.405 0.410 0.383
30 0.487 0.522 0.525 0.472
40 0.555 0.594 0.591 0.533
50 0.601 0.640 0.642 0.576
60 0.638 0.678 0.686 0.609
80 0.688 0.744 0.749 0.682
100 0.746 0.831 0.827 0.744
120 0.808 0.879 0.877 0.786
140 0.845 0.905 0.912 0.817
160 0.872 0.925 0.934
180 0.954 0.957
200 0.975 0.979
220 1.000 0.999
240 1.023 1.014
260 1.053 1.028
280 1.069
300 1.088

Maximal zulässige Flächenpressung QSmax

Temperatur / °C QSmax / MPa
20 300
100 300
200 270
400 150

Ersatzelastizitätsmodul EG

Ersatzelastizitätsmodul EG / MPa
Flächenpressung / MPa 20°C 100°C 200°C 400°C
20 634 656 688 991
30 1017 911 900 1543
40 1592 1180 1427 2569
50 2230 1520 1376 3537
60 2926 1636 1451 5126
80 4591 2434 2060 8477
100 6718 2418 3120 13667
120 10436 2837 3257 21607
140 16751 3706 2914 42437
160 27464 4707 4227
180 3553 4764
200 4123 4531
220 4688 4270
240 4873 5144
260 4763 5098
280 5001
300 5304

Kriech-/Relaxationsfaktor PQR

Kriech-/Relaxationsfaktor PQR
Flächenpressung / MPa 20°C 100°C 200°C 400°C
60 0.99 0.91 0.89 0.92
100 0.99 0.92 0.85 0.89
150 0.99 0.97 0.95 0.95
270 0.95
300 1 0.98

Mindestflächenpressung im Einbauzustand Qmin(L)

Mindestflächenpressung Qmin(L) / MPa
Leckagerate / mg/m/s 16 bar 40 bar
10⁰ 16 28
10⁻¹ 33 60
10⁻² 74 104
10⁻³ 117 121
10⁻⁴ 145 147

Mindestflächenpressung im Betriebszustand QSmin(L) in Abhängigkeit der Ausgangsflächenpressung QA

Mindestflächenpressung bei Innendruck 16 bar

Mindestflächenpressung QSmin(L) / MPa
Dichtheits­klasse 20 MPa 40 MPa 60 MPa 80 MPa 100 MPa 160 MPa
10⁰ 10 10 10 10 10 10
10⁻¹ 10 10 10 10 10
10⁻² 40 10 10
10⁻³ 10
10⁻⁴ 29

Mindestflächenpressung bei Innendruck 40 bar

Mindestflächenpressung QSmin(L) / MPa
Dichtheits­klasse 30 MPa 40 MPa 60 MPa 80 MPa 100 MPa 160 MPa
10⁰ 15 10 10 10 10 10
10⁻¹ 11 10 10
10⁻² 10
10⁻³ 11
10⁻⁴ 38

Reibungskoeffizient µG

Der Reibungskoeffizient zwischen Dichtung und Dichtfläche wurde im Rahmen eines ESA-Projektes für verschiedene Dichtungstypen ermittelt.

Die Dichtung Flachdichtung SIGRAFLEX® Hochdruck Pro mit Doppelbördel und Zentrierrand (1.4571, s=0,15), Profil FD33, WS 3888, Dichtungsdicke 2,0mm, Rev. 00 kann hierbei der Kategorie 3 : "Dichtungen auf Basis flexibler Graphit" zugeordnet werden. Somit ergeben sich die folgenden Reibungskoeffizienten:

Temperatur / °C Reibungskoeffizient
20 °C 0.22